Di

06

Jun

2017

Regeln für den Hundebesitzer in St. Peter-Ording

Seinen Hund zu Hause lassen, während man selbst Urlaub macht? Für viele Herrchen und Frauchen undenkbar! Vor allem St. Peter-Ording reizt die Hundebesitzer: lange Strände, Ferienhäuser ohne Haustierverbot, gutes Klima. Aber auch hier gibt es einige Dinge, die man vor Antritt seines Urlaubs beachten sollte.

Was muss mit?

  • EU-Heimtier Ausweis
  • Impfpass
  • eingepflanzter Chip im Hund
  • je nach Reiseland der entsprechende Parasitenschutz

Zusätzlicher Tipp: bei Haustierregister registrieren lassen, falls der Hund abhandenkommt.

Unterkunft in St. Peter-Ording mit Hund

Mit dem Hund eine Ferienwohnung in St. Peter-Ording zu finden, ist nicht sonderlich schwierig. Viele Apartments erlauben die Mitnahme eines Hundes. Aber es gibt in den meisten Apartments bestimmte Bedingungen. Sie verlangen: Tiere dürfen nur nach Absprache und gegen Gebühr mitgenommen werden. Die Hundebesitzer sind dafür zuständig, dass die Mitbewohner nicht belästigt werden. Sie haften für Schäden, die durch die Tiere in der Wohnung verursacht wurden. Die Tiere sind auf dem gesamten Grundstück anzuleinen und in das Apartment dürfen die Tiere nur trocken und sauber.

mehr lesen

Mi

12

Apr

2017

Günstiger Inselurlaub mit oder ohne Hund auf Sylt

Sylt ist nicht nur eine der beliebtesten Inseln der deutschen Urlauber, sondern auch eine der schönsten Inseln in der Nordsee. Kilometerlange feine Sandstrände mit weißen Dünen, das einzigartige Licht an der norddeutschen Küstenlandschaft, Sonne, Luft und Wasser gehören zu jedem Inselurlaub, aber Sylt zeichnet sich zusätzlich durch seine Vielfalt aus. Gilt sie als eine Insel der Reichen und Schönen, bietet Sylt auch für weniger betuchte Gäste viele Möglichkeiten einen günstigen Urlaub zu verbringen. Für jeden Urlaub, ob als Kurztrip, als Single- oder Paarurlaub, Familienurlaub oder Urlaub mit dem besten Freund – dem Hund –, auf Sylt findet jeder Gast sein persönliches kleines Inselparadies im hohen Norden von Deutschland.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

29

Mär

2017

Hundegesundheit - Gelenke schützen und Gelenkerkrankungen vorbeugen

Gelenkerkrankungen sind grundsätzlich kein zweifelhaftes Vorrecht des Menschen, denn auch die geliebte Fellnase kann - vor allem im Alter oder bei falscher Ernährung - an den unschönen Symptomen einer solchen Erkrankung und den damit einhergehenden Schmerzen leiden. Um diesen vorzubeugen empfiehlt sich eine ausgewogene Ernährung, die mit verschiedenen hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln - wohlgemerkt für Vierbeiner - angereichert werden kann. Entsprechende Produkte sind beispielsweise direkt bei www.cdvet-arthrogreen.de oder aber bei www.dogs4friends.de erhältlich, wobei gerade der letzte Shop auch wichtige Produkte führt, wenn das Problem bereits eingetreten ist. Immerhin finden Hundehalter hier nicht nur alles zum Thema Ernährung und Nahrungsergänzung, sondern auch hochwertige Produkte für den Aufenthalt im Freien und das anschließende Aufwärmen, um eventuell vorhandene Schmerzen gerade an nasskalten Tagen wirkungsvoll und schnell zu lindern.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

16

Dez

2016

Ferienwohnungen in Greetsiel (Ostfriesland)

 

Sie wünschen sich einen erholsamen Urlaub direkt in Ostfriesland und wollen alleine, mit der Familie oder mit Ihrem Hund das Wattenmeer erkunden? Dann sind Sie in Greetsiel in Ostfriesland genau richtig, denn hier können Sie sich vom stressigen Alltag erholen, lange Spaziergänge unternehmen oder auch gerne und ausführlich mit dem Rad unterwegs sein. Natürlich dürfen Kunst und Kultur dabei ebenso wenig zu kurz kommen, wie ein Bad im Meer – naja, zumindest im Sommer.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Okt

2016

Hochwertige Nahrung für Hund und Katze

Sie wünschen sich hochwertige Tiernahrung, die endlich hält was sie verspricht und Ihrem Liebling auf vier Pfoten wirklich gut tut? Dann sollten Sie www.petsdeli.de kennenlernen, denn die Website bietet das Beste für Ihren Hund und Ihre Katze – und das in jeder Lebenslage, in jeder Lebenssituation und natürlich in jedem Lebensalter. Welpen und Katzenbabies können hier also ebenso gut ernährt werden, wie ein betagter Hund oder eine gesetzte Seniorkatze.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

14

Jul

2016

Hunde Trockenfutter: Einweichen oder nicht?

An der Frage, ob ein Hund besser Feucht- oder Trockenfutter erhalten soll, scheiden sich seit Jahrzehnten die Geister der Experten und Hundebesitzer. Einige Fachleute schwören auf den Kompromiss, das Trockenfutter vor dem Füttern mit Wasser einzuweichen. Doch auch diese Fütterungsart stößt nicht bei allen Züchtern, Tierärzten und anderen Experten auf Gegenliebe. Tatsächlich hat das Einweichen von Trockenfutter sowohl Vor- als auch Nachteile, weshalb sich die Frage nach der richtigen Fütterung von Trockenfutter nicht pauschal beantworten lässt. Letztlich liegt es an Ihnen als Hundebesitzer, welche der folgenden Argumente Sie am meisten überzeugen.

mehr lesen 1 Kommentare

Mi

18

Mai

2016

Den Urlaub mit Hund optimal vorbereiten

Der Urlaub gehört für die meisten Menschen zur schönsten Zeit des Jahres, was vor allem auch dann gilt, wenn der geliebte Hund mit von der Partie sein darf. Das ist heute übrigens in fast jedem Hotel und jeder Pension möglich, wobei der absolute Unterkunftsliebling vieler Hundehalter natürlich nach wie vor Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind. Auf jeden Fall gewinnen die Ferien mit Hund immer durch eine gezielte Organisation und wie die funktioniert erfahren Tierfreunde direkt auf der Website vom Fressnapf.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

28

Apr

2016

Mit Auto und Hund in den Urlaub

Für viele Menschen ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres und so ist es nur selbstverständlich, dass der geliebte vierpfotige Hausgenosse hier unbedingt mit von der Partie sein muss. Doch gerade die Fahrt im Auto ist dabei eine Prozedur, die vor allem bei großer Hitze doch auch anstrengend für den Vierbeiner sein kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

20

Apr

2016

Leinöl - darum ist es so wichtig für Ihren Hund

Mehr und mehr Menschen entwickeln in diesen Tagen ein gewisses Bewusstsein für die eigene Ernährung und Gesundheit. Dieser Effekt scheint sich nun auch auf die Tiere auszuwirken, schließlich können auch unsere Vierbeiner davon profitieren, wenn sie die passenden Nährstoffe zur Verfügung gestellt bekommen. Es benötigt hierfür nicht das neueste Trendprodukt auf den Markt des Tierfutters, denn sehr häufig sind es einfach die natürlichen Lebensmittel, die dabei für die größten Erfolge sorgen können. Demnach sollten sich gerade die Hundebesitzer einige Gedanken dazu machen, wie denn das Futter so gut wie nur möglich ergänzt werden kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

14

Apr

2016

Ein Tag am Meer: wunderschöne Urlaubstage mit Hund in Nordfriesland

Wer mit dem Hund in den Urlaub nach Nordfriesland fahren möchte, kein eigenes Auto hat oder das eigene in der Garage stehenlassen will, schaut am besten auf der Vergleichsseite Cardelmar nach einem günstigen Mietwagen und macht sich auf die Reise. Am nordfriesischen Festland und auf den nordfriesischen Inseln gibt es zahlreiche Strände, an denen Hunde willkommen sind. Wer den Urlaub mit Hund am liebsten unbekleidet genießt, findet mit etwas Glück sogar Hundestrände mit eigenem FKK-Bereich. Ein Strandurlaub mit Hund will gut geplant sein. Urlauber, die die richtigen Spielzeuge für den Hund im Gepäck haben, die Nummern der örtlichen Tierärzte ins Handy einprogrammiert haben und ein Erste-Hilfe-Set mit sich tragen, können die Zeit mit ihrem vierbeinigen Reisebegleiter ganz unbeschwert genießen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

30

Mär

2016

Die perfekte Hütte für jeden Hund

Wenn es draußen regnet oder stürmt ziehen die meisten Hunde ein trockenes und warmes Plätzchen vor. Gerade großen Hunden wird es in der Wohnung oder im Haus von Herrchen oder Frauchen aber schnell zu warm, so dass sie meist für eine eigene Hütte dankbar sind. Diese sollte natürlich die optimale Hundehüttengröße haben und dem Vierbeiner die Möglichkeit geben, sie mit seiner Körperwärme auf Idealtemperatur aufzuwärmen und mit trockenen Pfoten den Regenguss oder Schneesturm abzuwarten. Erst dann, wenn es sich lohnt, sollte die Möglichkeit bestehen, die Hütte wieder zu verlassen.

mehr lesen

Di

09

Feb

2016

Kurzurlaub mit Hund

Ein Kurzurlaub mit Hund ist vielleicht die ohnehin schönste Variante, einen Kurzurlaub zu verbringen, denn schließlich hat man den besten Freund gleich mit dabei und kann Höhen und Tiefen mit ihm teilen oder einfach nur die Zeit genießen. Dabei ist ein solcher Kurzurlaub natürlich zu jeder Jahreszeit ein Highlight und was für viele besonders wichtig ist: Auch etwas längere Ziele und ein Abstecher in die Sonne sind jederzeit möglich, denn die meisten Airlines akzeptieren Hunde als Passagier, wobei die kleine Variante einfach mit Herrchen oder Frauchen in seiner Transportbox in der Kabine Platz nehmen darf und die großen Rassen ihren eigenen Bereich im Flugzeug zugewiesen bekommen. Wie der Transport genau abläuft, sollte daher von Airline zu Airline geklärt werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Jan

2016

Campingurlaub mit Hund in Südeuropa

Ein Campingurlaub mit Hund  in Südeuropa ist ein besonderes Highlight für tierliebe und naturverbundene Menschen, denn es gibt in Süddeutschland zahlreiche Campingplätze, auf denen auch Vierbeiner gern gesehene Gäste sind und zu geringen Preisen oder manchmal sogar ganz ohne Aufpreis übernachten dürfen. Dabei hat zudem gerade der süddeutsche Raum viel zu bieten, so dass sicher jedes Hundeherz schnell höher schlagen wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

14

Dez

2015

Urlaub mit oder ohne Hund auf Kuba

Ein Urlaub auf Kuba ist ein wundervolles Highlight, das sich vor allem für besondere Ereignisse im Leben oder als krönender Abschluss einer besonderen Lebensphase empfiehlt. Somit lohnt sich dieses Reiseziel beispielsweise für Brautpaare oder aber für Singles oder frisch gebackene Singles, die ihre Scheidung oder einen beruflichen Meilenstein feiern möchte. Erlaubt ist dabei alles, was gefällt, wobei: Kuba ist eigentlich immer eine Reise wert!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

19

Sep

2015

Wohnmobil und Hund

Die besten Tipps für einen entspannten Urlaub mit Hund im Reisemobil


Mit dem Campingmobil können die Naturschönheiten Europas auf eigene Faust entdeckt werden – unabhängig, individuell und flexibel. Der Vierbeiner ist dabei natürlich mit von der Partie, denn Wohnmobil-Urlaub ist für Hundehalter ideal. Wir haben die wichtigsten Tipps für das Verreisen mit Hund im Campingmobil zusammengestellt.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

06

Mär

2015

Urlaub mit Hund im Hotzenwald

Ein Urlaub mit Hund im Schwarzwald ist ein traumhaft schönes Erlebnis für alle Tierfreunde und ihre Vierbeiner, wobei sich gerade der so genannte Hotzenwald – also die Region um die Gemeinden Göhrwihl, Herrischried und Rickenbach im Südschwarzwald – für wunderbare Naturferien mit dem vielleicht liebsten Familienmitglied anbietet. Immerhin besteht hier die Möglichkeit, auf angenehme Weise aktiv zu sein, ohne sich und den Hund zu überfordern, gleichzeitig die leckere Schwarzwaldküche zu genießen und ausgiebig Kunst und Kultur in schönen Museen und Ausstellungen zu tanken.

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

05

Dez

2014

Wie man Hunde im Auto sicher transportiert

Für jeden Hundebesitzer ist sein treuer Vierbeiner ein vollwertiges Mitglied der Familie, das selbstredend auch mit in den Urlaub genommen wird. Leider nehmen es jedoch viele Autofahrer mit der Sicherheit nicht so ernst und transportieren ihr Haustier auf dem Schoss, im Fußraum des Wagens oder auf dem Rücksitz. Das ist nicht nur strafbar, sondern lebensgefährlich für Mensch und Tier.

Gemäß § 22 und § 23 der Straßenverkehrsordnung (StVO) handelt es sich bei Hunden um eine „Ladung“, die gesichert werden muss – und zwar so, dass im Falle einer Vollbremsung Mensch und Tier nicht gefährdet werden. Stellt sich die Frage, wie man seinen Vierbeiner im Auto am sichersten transportiert? Im Folgenden stellen wir Ihnen zwei gängige Methoden vor, die sowohl Vor- als auch Nachteile zu bieten haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

12

Nov

2014

Den Urlaub mit Hund perfekt organisieren

Wer seine große Tour auf vier Pfoten perfekt organisieren möchte, sollte jetzt unbedingt auf www.fressnapf.de/special/urlaub-mit-hund vorbei schauen, denn hier finden Tierfreunde wichtige Tipps und Tricks für einen gelungenen Hundeurlaub. Aber auch Herrchen und Frauchen sollen schließlich nicht zu kurz kommen und so lohnt es sich natürlich, die Interessen abzustimmen und so zu planen, das alle Beteiligten auf ihre Kosten kommen.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

13

Sep

2014

Genießen Sie Ihren Urlaub mit dem Hund

Welcher Hundeliebhaber möchte seinen Hund nicht gern mit in den Urlaub nehmen? Nun gut, es gibt einige Destinationen, die sich nicht gut für Hunde eignen: wenn Sie beispielsweise speziell einen Urlaub in der Großstadt machen möchten, um sich Kulturdenkmäler und Museen anzuschauen oder um zu Shoppen, oder wenn Sie vorhaben, sich den ganzen Tag lang an einen Strand im Süden zu legen, auf dem Hunde nicht erlaubt sind - dann ist Ihr Hund in einer Hundepension vielleicht doch besser aufgehoben.

Viele Hundebesitzer sind jedoch echte Naturfreunde und genießen einen Urlaub in den Bergen, an den Seen oder am Meer mit Stränden, die nicht überfüllt sind und die sich zum Laufen eignen. Für diese Hundeliebhaber ist es besonders schön, wenn der Hund mit in den Urlaub fahren kann.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Aug

2014

Entspannter Urlaub mit Hund – Woran muss ich denken?

Ab in den Urlaub – und das am liebsten mit der ganzen Familie. Für Hundebesitzer heißt das: Auch der geliebte Vierbeiner kommt mit. Ein paar erholsame Tage hat der sich schließlich auch mal verdient. Gerade Hunde reisen richtig gerne und wollen mit ihren Herrchen am liebsten permanent unterwegs sein. Ist das hundefreundliche Domizil dann einmal gefunden, rückt der Urlaub in greifbare Nähe. Doch wer nicht nur mit Kind und Kegel, sondern auch mit seinem geliebten Haustier verreisen möchte, muss einiges beachten. Wir geben Tipps und Informationen, um den Start in die Ferien leichter zu gestalten - für Mensch und Tier!

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

15

Aug

2014

Die Ostsee mit Hund entdecken

Ein Urlaub an der Ostseeküste oder kurz einfach an der Ostsee hat für viele Menschen einen ganz besonderen Reiz und ist sowohl in der Hauptsaison als auch in der Nebensaison ein traumhaft schönes Erlebnis. Damit die hohen Erwartungen aber auch erfüllt werden könne, kann man gerade in Hinblick auf einen Urlaub mit Hund selbstverständlich auch ein bisschen nachhelfen, denn hier steht und fällt die schönste Zeit im Jahr natürlich auch mit der Reisevorbereitung und der Reiseplanung.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

12

Aug

2014

Vierbeiner willkommen – Ausflugstipps für Ferien mit Hund

Für viele Hundebesitzer ist es eine Selbstverständlichkeit, die Ferien zusammen mit dem Vierbeiner zu genießen. Haben sich Tierliebhaber einen Überblick über kommende Ferientermine in Deutschland verschafft, gilt es, das perfekte Reiseziel zu finden. Bereits auf den ersten Blick entpuppt sich die Nordsee als echtes Paradies für Mensch und Tier.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

08

Jul

2014

Hundeurlaub in Deutschland – Tipps und Tricks

Was für Reisen/ Aufenthalte sind grundsätzlich mit Hund möglich?

Im wesentlichen sind alle Reisen, die aktive Menschen gerne machen, auch mit Hund möglich, denn selbst im Flugzeug darf der Vierbeiner häufig direkt in der Kabine mitfliegen. Lohnend sind aber vor allem Aktivreisen ans Meer und in die Berge.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

27

Jun

2014

Urlaub mit Hund auf Eiderstedt

Ein Urlaub mit Hund auf Eiderstedt ist zu jeder Jahreszeit ein echtes Erlebnis, denn die traumhaft schöne Insel mit einer Länge von 30 km und einer Breite von 15 km zeigt zu jeder Jahreszeit ein anderes Gesicht. Dabei kann es sich durchaus lohnen, eine Ferienwohnung direkt am Strand zu mieten, denn auf diese Weise besteht an schönen Sommertagen schon gleich nach dem Aufstehen die Möglichkeit, zu einem angenehmen und erfrischenden Bad in der Nordsee.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

25

Jun

2014

Urlaub auf der Insel Sylt mit Hund

Gerade in den Sommermonaten stellt sich für viele die Frage, wohin es denn im Urlaub dieses Mal gehen soll. Dabei ist diese Frage gerade auch für Hundebesitzer nicht immer einfach zu beantworten. Denn die meisten möchten Ihren Vierbeiner nicht unbedingt zu Hause bei bekannten oder in einer Hundepension lassen. Denn vielmehr ist es doch der verständliche Wunsch, dass die Besitzer eines Hundes gerne den Vierbeiner auch in den schönsten Wochen des Jahres bei sich haben wollen.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

24

Jun

2014

Novellierung des dänischen Hundegesetzes - Erleichterung bei Urlaubern

Das seit 1.Juli 2010 geltende Hundegesetz in Dänemark sorgte europaweit für Schlagzeilen und heftige Proteste. Viele Hundehalter mieden das generell als hundefreundlich bekannte Urlaubsland seither und entschieden sich stattdessen für einen Aufenthalt in weniger riskanten Ländern oder genossen ihre Ferien mit Hund direkt an der heimischen Nordsee. Dem anhaltenden Druck der Öffentlichkeit und der Tourismusbranche sowie der konsequenten Gegenwehr von Tierschutzorganisationen ist es zu verdanken, dass die dänische Regierung das Gesetz jetzt entschärft hat. Das neue Hundegesetz tritt ab 1. Juli 2014 in Kraft und dürfte bei Einheimischen und Touristen für Erleichterung sorgen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

26

Mär

2014

Mit dem Vierbeiner die Ferien auf Sylt genießen

Sylt ist ein Reiseziel, das zu jeder Jahreszeit fasziniert und so lohnt sich ein Urlaub auf der deutschen Nordseeinsel nicht nur in den Sommermonaten. Gerade die Nebensaison hat durchaus ihren Reiz und eignet sich bestens für einen entspannten Hundeurlaub, in dem sowohl aktive Hunde als auch ebenso aktive Herrchen oder Frauchen auf ihre Kosten kommen können.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

22

Mär

2014

Tierkrankenversicherung für einen Nordseeurlaub mit Hund

Wer die Nordsee mit Hund erkunden möchte, kann hier durchaus ein Reiseziel gefunden haben, dass immer wieder faszinieren wird und durchaus mehrfach besucht werden kann. In jedem Fall lohnt es sich aber auch für einen Nordseeurlaub, eine Tierkrankenversicherung abzuschließen, um den geliebten Vierbeiner vor unerwünschten Zufällen und vor allem vor den finanziellen Folgen aus solchen Zufällen zu schützen.

mehr lesen 0 Kommentare

So

02

Mär

2014

Ein Ferienhaus Urlaub in Nordfriesland – Deutschland von seiner schönsten Seite

Helgoland, Sylt, Friedrichstadt, Amrum, Föhr, Husum, Tönning, Pellworm, Nordstrand, Eiderstedt, die Halligen, St. Peter Ording, Niebüll – Nordfriesland hat viele Gesichter.

 

Wohl kaum ein Landkreis in Schleswig-Holstein lockt mit einer solchen Vielfalt an ursprünglichen, reizvollen Naturlandschaften.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

18

Feb

2014

Die richtige Vorbereitung für die Reise mit dem Hund

Einfach Koffer packen und los geht’s – das geht bei einem Urlaub mit dem Hund nicht! Der Urlaub mit dem geliebten Vierbeiner muss bereits im Vorfeld gut geplant sein. Doch was ist dabei zu beachten?

mehr lesen 0 Kommentare

Wenn Sie in der Linkleiste auf die Inseln, Nordstrand, Eiderstedt oder das Festland klicken, öffnet sich eine neue Seite mit vielen Infos, auf der Sie dann an dieser Stelle die einzelnen Ferienobjekte finden.  Einfach eins anklicken und Sie erhalten alle weiteren Informationen zu dem Objekt.

Wichtig ist, dass Sie über das Kontaktformular auf der Vermieterseite Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen, damit dieser auch sieht, dass Sie über Hundeurlaub-in-Nordfriesland auf sein Ferienobjekt aufmerksam geworden sind.

Nordsee mit Hund
Urlaub mit Hund
Loading

Das Angebot auf "Hundeurlaub in  Nordfriesland" wird ständig erweitert.

 

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Vermieterseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain

Stichworte: Urlaub mit Hund, Ferien mit Hund, Ferienhaus mit Hund, Ferienwohnung mit Hund, Pension mit Hund, Reisen mit Hund, Nordsee mit Hund,  Hundeurlaub, Pfotenurlaub, Hotel mit Hund

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hundeurlaub in Nordfriesland - Erholsamer Urlaub mit Hund an der Nordsee