Halligimpressionen von Dieter Cosler und Klaus-Dieter Wolf für Ihren Urlaub mit Hund

Wenn auch Sie einen Urlaub an der Nordsee lieben, dann könnten Sie sich auch einmal für einen Urlaub mit Hund auf einer der schönen Halligen in der Nordsee entscheiden. Die Halligen sind kleine Marschinseln, die der Küste vorgelagert liegen. Es gibt hier sehr kleine und ungeschützte Inseln, auf denen Sie kein Haus finden, aber es gibt auch größere, wie zum Beispiel die Hallig Hooge oder die Hallig Langeneß, auf denen Sie auch eine Ferienwohnung mit Hund finden werden.

Die Hallig Hooge, immer eine frische Brise um die Nase
Wenn Sie Ihren Urlaub an der Nordsee mit Hund verbringen, können Sie auch einen Tagesausflug auf die Hallig Hooge machen, was eine schöne Abwechslung sein kann. Aber natürlich können Sie auf dieser Hallig auch Ihren ganzen Urlaub mitten im schönen Nationalpark Wattenmeer verbringen. Der Deich bietet einen 11 km langen Weg, auf dem Sie die Tage bei schönen Spaziergängen mit Ihrem vierbeinigen Freund verbringen können. Natürlich gibt es auf dieser Hallig auch einen Fahrradverleih, so dass Sie nicht alle Wege zu Fuß gehen müssen. Gemütliche Restaurants und Cafe's laden auf dieser 5,6 km² großen Hallig zum Verweilen und Geniessen ein.

Die Hallig Langeneß, ein Paradies in der Nordsee

Auch die Hallig Langeneß erreicht man, wie alle anderen Halligen, nur mit dem Schiff, auch auf dieser Hallig gibt es keine Autos. Auf der Hallig Langeneß leben die meisten Einwohner, sie ist somit die größte der insgesamt 10 Halligen. Hier können Sie einen entspannten Urlaub erbringen. Zu dem lädt das Kapitän Tadsen Museum zu einem Besuch ein, bei dem Sie viel über die Entstehung dieser kleinen, vorgelagerten Inseln und dem Leben der Einheimischen erfahren können. Wie in jedem Jahr warten auch wieder viele Feste und Veranstaltungen auf die Besucher, wie zum Beispiel das Friesen- fest oder der Leuchtturmtag. Auf diesen Festen können Sie in Ihrem Urlaub einen tollen Tag mit den anderen Besuchern und Einheimischen der Hallig verbringen.

Wenn Sie in der Linkleiste auf die Inseln, Nordstrand, Eiderstedt oder das Festland klicken, öffnet sich eine neue Seite mit vielen Infos, auf der Sie dann an dieser Stelle die einzelnen Ferienobjekte finden.  Einfach eins anklicken und Sie erhalten alle weiteren Informationen zu dem Objekt.

Wichtig ist, dass Sie über das Kontaktformular auf der Vermieterseite Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen, damit dieser auch sieht, dass Sie über Hundeurlaub-in-Nordfriesland auf sein Ferienobjekt aufmerksam geworden sind.

Nordsee mit Hund
Urlaub mit Hund
Loading

Das Angebot auf "Hundeurlaub in  Nordfriesland" wird ständig erweitert.

 

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Vermieterseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain

Stichworte: Urlaub mit Hund, Ferien mit Hund, Ferienhaus mit Hund, Ferienwohnung mit Hund, Pension mit Hund, Reisen mit Hund, Nordsee mit Hund,  Hundeurlaub, Pfotenurlaub, Hotel mit Hund

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hundeurlaub in Nordfriesland - Erholsamer Urlaub mit Hund an der Nordsee