Impressionen der Insel Nordstrand von I. Kunisch für Ihren Urlaub mit Hund

Die Halbinsel Nordstrand mit Hund ergründen

Nordstrand ist aufgrund seiner Verbindung durch den Damm zum Festland eher eine Halbinsel, jedoch für die Einheimischen wird Nordstrand immer eine Insel bleiben. Als das grüne Herz des Wattenmeeres wird Nordstrand gern bezeichnet, denn die weite flache Landschaft unterteilt sich in grüne Wiesen, Deiche und das Wattenmeer. Ausgiebige Wanderungen oder Radtouren durch die ruhige Natur bieten sich an und deshalb ist Nordstrand genau das richtige Urlaubsziel für erholsame Ferien mit einem Vierbeiner.

Wanderungen und besondere Ausflugsziele mit Hund
Nordstrand, die etwa 50 Quadratkilometer große nordfriesische Halbinsel, ist vom Nationalpark Wattenmeer umgeben. Die ewig grüne Inselregion begrüßt seine Urlauber zum Wandern und Radfahren. Ein Idyll für den vierbeinigen Freund, denn er hat Auslauf en masse. Der grenzenlose Blick aufs Wattenmeer und die Nordsee gestaltet jede Wanderung entlang der Küste zum lohnenswerten Ereignis. Im Westen von Nordstrand befindet sich der Hafen Strucklahnungshörn, wo in regelmäßigen Abständen Schiffe zu den Nachbarinseln Pellworm, Amrum, Föhr oder Sylt ablegen. Wer also gern einen Abstecher zur Insel Sylt mit seinem Hund unternehmen möchte, hat hier die Gelegenheit dazu. Selbst für eine Übernachtung kann schnell die passende Ferienwohnung auf Sylt gefunden werden. Zahlreiche Wohnungs- und Hauseigentümer sind besonders tierlieb und offerieren ihre Unterkünfte an Herrchen, Frauchen und Hund.

Wattwanderungen sind sehr beliebt, sollten aber zur Sicherheit von einem Inselführer geleitet werden, weil dieser die täglichen Hoch- und Niedrigwasserzeiten genau kennt. Nordstrand bietet zwei für Feriengäste mit Hund ausgewiesene Strände, die Badestrände Hohner-Siel und Western Fuhlehörn. Es handelt sich dabei um Grünstrände ohne Strandbewirtschaftung. Für die Sauberkeit ist allerdings jeder Hundehalter selbst zuständig. Grundsätzlich müssen Hunde auf Nordstrand in den ausgeschilderten Bereichen an der Leine geführt werden. Die kurze Distanz von Nordstrand zum Festland erleichtert Ausflüge dorthin. Husum ist sowohl kultureller als auch gastronomischer Höhepunkt. Als Besichtigungsziele mit Hund sind der große Schlosspark und der Wasserturm der Stadt zu empfehlen, denn hier dürfen sich Zwei- und Vierbeiner aufhalten. Gern kann der Gast anschließend in einem der örtlichen Lokale verweilen und ein köstliches Fischmahl genießen.

Jährlich wiederkehrende Ereignisse auf Nordstrand
Nordstrand zeigt sich als Ferienziel mit Herz für Tiere und diese sind überall willkommen. Vielerorts bieten Privateigentümer ihr Domizil zu geringen oder sogar ohne Zusatzkosten für den Hund zur Vermietung an. Gesundes Nordseeklima, unendliche Ruhe, die Gastfreundschaft der Bewohner sowie verschiedene Events wie die Nordfriesischen Lammtage, die Kutschfahrten zu den Halligen, das Osterfeuer oder der Inlinemarathon locken jährlich viele Besucher auf die Halbinsel. Sie alle werden erholsame Urlaubstage verbringen.

Reisetipp: Urlaub mit Hund in einer Ferienwohnung Ligurien : Zahlreiche Ferienwohnungen in Ligurien unweit der Mittelmeerküste mit und ohne Pool. 

 

Sparen Sie bei Ihrem nächsten Einkauf im ALSA Hundewelt Onlineshop. Aktuelle ALSA Hundewelt Gutscheine finden Sie auf Spargutgschein.org

Wenn Sie in der Linkleiste auf die Inseln, Nordstrand, Eiderstedt oder das Festland klicken, öffnet sich eine neue Seite mit vielen Infos, auf der Sie dann an dieser Stelle die einzelnen Ferienobjekte finden.  Einfach eins anklicken und Sie erhalten alle weiteren Informationen zu dem Objekt.

Wichtig ist, dass Sie über das Kontaktformular auf der Vermieterseite Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen, damit dieser auch sieht, dass Sie über Hundeurlaub-in-Nordfriesland auf sein Ferienobjekt aufmerksam geworden sind.

Nordsee mit Hund
Urlaub mit Hund
Loading

Das Angebot auf "Hundeurlaub in  Nordfriesland" wird ständig erweitert.

 

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Vermieterseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain

Stichworte: Urlaub mit Hund, Ferien mit Hund, Ferienhaus mit Hund, Ferienwohnung mit Hund, Pension mit Hund, Reisen mit Hund, Nordsee mit Hund,  Hundeurlaub, Pfotenurlaub, Hotel mit Hund

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hundeurlaub in Nordfriesland - Erholsamer Urlaub mit Hund an der Nordsee