Auf Flusskreuzfahrt mit Hund

Das Haustier ist meist fest in die Familie eingebunden und auch im Urlaub darf auf den treuen Freund auf vier Pfoten nicht verzichtet werden. Urlaub unter Gleichgesinnten – das ist das Motte der Reise. Herrchen, Frauchen und der vierbeinige Liebling können sogar auf dem Wasser den Urlaub gemeinsam verbringen. Insbesondere Flusskreuzfahrten sind bei Tierliebhabern sehr beliebt. Bei 1AVista-Reisen ist die Reise speziell auf die Vierbeiner ausgerichtet. Zusammen mit anderen Tierfreunden kann so eine Kreuzfahrt zu einem tierischen Ereignis werden.

Spezial-Kreuzfahrten bei 1AVista-Reisen

Bei 1A Vista Reisen, einer Reederei für Flusskreuzfahrten, sind Hunde und sonstige Haustiere immer herzlich willkommen. Es werden zusätzlich aber auch noch speziell Reisen für Hundebesitzer angeboten. Bei diesen Fahrten kann der Liebste Vierbeiner mit die Kabine beziehen. Kampfhunde oder andersartig gefährliche Tiere sind von der Beförderung allerdings ausgeschlossen. Um den Hund mit auf große Fahrt zu nehmen, muss er stubenrein sein. Um die tägliche Verpflegung des kleinen Haustieres muss sich der Besitzer allerdings auch im Urlaub kümmern. Für Leckerlis und frisches Wasser ist an Bord zwar gesorgt, die gewohnte Tiernahrung ist nicht mit im Preis inbegriffen. Die „MS Normandie“, ein Kreuzfahrtschiff, das speziell für Hundekreuzfahrten eingesetzt wird, besitzt sogar eine Hundewiese, damit sich die Tiere auch auf dem Wasser wohlfühlen. Weitere Informationen zu Flusskreuzfahrten gibt es übersichtlich zusammengefasst auf Kreuzfahrtportalen wie zum Beispiel 1000Kreuzfahrten.de . Der Aufenthalt an Bord ist für den Hund in allen Gästebereichen an Bord gestattet. Ob im Salon, Restaurant, an der Rezeption oder an Deck – das geliebte Haustier kann sich an Bord des Schiffes frei bewegen. Frisches Trinkwasser steht sowohl in den öffentlichen Räumlichkeiten als auch in der Kabine bereit.

Hochseekreuzfahrten mit tierischem Anhang

Auch bei einer Hochseekreuzfahrt muss auf den treuen tierischen Begleiter nicht verzichtet werden. Einige Reedereien, wie beispielsweise Cunard, Hurtigruten und Color Line, bieten gesonderte Angebote für Reisende mit Hund. Das Haustier genießt hier einen ähnlichen Luxus wie das Herrchen. Auch wenn die Reise über den Atlantik geht und die meiste Zeit auf dem Wasser verbracht wird, müssen die Vierbeiner nicht unter Langeweile leiden. Crewmitglieder kümmern sich gesondert um die haarigen Passagiere. Nähere Informationen zur Mitnahme von Tieren, insbesondere von Hunden, auf Kreuzfahrtschiffen finden Sie hier.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    www.harzerferienwohnungen.de (Samstag, 05 Januar 2013 15:37)

    Dänemark ist ein sehr schönes Urlaubsland und bietet sich immer wieder bestens für Hundebesitzer an. Dort kann man viel mit dem Tier machen!

Wenn Sie in der Linkleiste auf die Inseln, Nordstrand, Eiderstedt oder das Festland klicken, öffnet sich eine neue Seite mit vielen Infos, auf der Sie dann an dieser Stelle die einzelnen Ferienobjekte finden.  Einfach eins anklicken und Sie erhalten alle weiteren Informationen zu dem Objekt.

Wichtig ist, dass Sie über das Kontaktformular auf der Vermieterseite Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen, damit dieser auch sieht, dass Sie über Hundeurlaub-in-Nordfriesland auf sein Ferienobjekt aufmerksam geworden sind.

Nordsee mit Hund
Urlaub mit Hund
Loading

Das Angebot auf "Hundeurlaub in  Nordfriesland" wird ständig erweitert.

 

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Vermieterseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain

Stichworte: Urlaub mit Hund, Ferien mit Hund, Ferienhaus mit Hund, Ferienwohnung mit Hund, Pension mit Hund, Reisen mit Hund, Nordsee mit Hund,  Hundeurlaub, Pfotenurlaub, Hotel mit Hund

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hundeurlaub in Nordfriesland - Erholsamer Urlaub mit Hund an der Nordsee