Ferienhaus Rosenkate in Hude

Urlaub mit Hund in Hude
Ferienhaus mit Hund an der Nordsee

Das Haus

 

Die romantische Rosenkate liegt in ruhiger Ortsrandlage mit Blick über Weideland und Treene. Auf ca 100 m² gemütlicher Wohnfläche - liebevoll eingerichtet mit großer Sofaecke, Kachelofen und Möbeln und Dekorationen aus Afrika, Asien und Südamerika - können bis zu 4 Erwachsene und 2 Kleinkinder den Alltag weit hinter sich lassen. Der 1000 m² liebevoll angelegte Garten mit Bäumen, Sträuchern, Teich, Hängematten, Grillplatz und jeder Menge Rosen bietet traumhafte Erholung für Paare oder Familien.

 

Das große Bad hat getrennten Duschraum und Toilette, sodass Familien oder Gruppen schnell und unkompliziert für den Tag bereit sind. In der gut ausgestatteten Küche finden Sie alles Nötige um mit Ihrer Familie oder Freunden etwas Leckeres kochen zu können.

 

Im Erdgeschoss befinden sich Windfang, Diele, Küche, Bad, Wohn-und Esszimmer, sowie ein Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten. Eines der Betten hat eine extra Matratze zum Ausziehen - besonders gut geeignet für ein weiteres Kind. Unter dem anderen Bett kann man ebenfalls eine Schublade öffnen, in der sich einige Spielsachen befinden. Kinder können am Tisch am Fenster spielen oder malen.

 

Im Wohnzimmer können Sie sich auf einem großen Ecksofa entspannen, fernsehen oder den Blick in den Garten genießen. In dem alten Schubladenschrank finden Sie eine große Auswahl an DVDs für Erwachsene und Kinder und einige weitere Spiele. Der große Esstisch bietet Platz und Komfort für ein ausgedehntes Essen oder einen Spieleabend (Kinderstuhl vorhanden).

 

Sollte es am Abend ein wenig kühl werden, zünden Sie ein Feuer im Kachelofen an und machen es sich mit einer guten CD gemütlich.

 

Die Küche bietet eine gute Auswahl an Kochgeschirr, Microwelle, 4-Plattenherd mit Ofen, Mixer, Wok, Spülmaschine, Toaster, Kaffeemaschine, Kühlschrank mit Eisfach.

 

Neben der alten Anrichte ist die Heizstelle für den Kachelofen installiert - Holz steht kostenlos zur Verfügung.

 

Das Bad hat einen zentralen Raum mit Waschbecken, Waschmaschine und viel Stauraum. Von hier gehen Toilette und Duschraum ab, so dass es kein Gedränge gibt.

 

Von der Diele geht eine Treppe ins Obergeschoss. Hier ist das zweite, großräumige Schlafzimmer mit einem großen Doppelbett, Fenstern in jede Himmelsrichtung und einem Schaukelstuhl vor dem schrägen Dachfenster von dem Sie einen wunderschönen Blick auf Garten und Treene haben.

 

Sollten Sie mit Baby oder Kleinkind anreisen, steht ein Kinderreisebett zur Verfügung.

 

An der Treppe finden Sie eine üppige Auswahl an Büchern, die Sie gern lesen (und manche auch austauschen) dürfen.

 

Im Vorgarten können Kinder toben. Das Auto kann vor dem großen Schuppen geparkt werden. Sollten Sie zur Apfelzeit kommen, dürfen Sie sich gern bedienen.

 

Im rückwärtigen Garten stehen Ihnen frische Kräuter von der Kräuterschnecke und dem Hochbeet zur Verfügung. Auch das kleine Gewächshaus dürfen Sie benutzen.

 

Je nach Stimmung können Sie auf der Sitzbank ab Mai den Rhododendron und ab Juni die teilweise überschäumende Rosenblüte bewundern oder es sich am Gartentisch zum Kaffee gemütlich machen. Ein gepflasterter Grillplatz mit Schwenkgrill, der auch ein Lagerfeuer erlaubt, macht besonders Urlaubsstimmung, und sollte Sie sich richtig angenehm faul fühlen, hängen Sie einfach am Ende des Gartens am Holzgerüst ein paar Hängematten auf und lassen die Seele baumeln. Lediglich ein Pferd könnte über den Zaun schauen und nach einem Stück Brot oder einen Apfel Ausschau halten.

 

Die Rosenkate ist hell und freundlich, und - bei entsprechendem Wetter - bietet der Garten Sonne satt mit einem wunderschönen langen Sonnenuntergang über den Wiesen.

 

Selbst in anderen Jahreszeiten ist Haus und Umgebung sehr reizvoll. Die Geest- und Marschlandschaft verströmt eine ganz besondere Stimmung und Atmosphäre, die auch im Winter traumhaft sein kann.

 

Sie dürfen gern bis zu drei Hunde mitbringen. Das Grundstück ist leider nicht vollständig umzäunt und ist zum Nachbargarten hin offen. Sie müssten also darauf achten, dass Ihre Lieblinge nicht zum Nachbarn hinüberlaufen. Ausserdem bitten wir Sie herzlichst darum sich an die Hausregeln zu halten, d.h. die Hunde nicht auf die Möbel, insbesondere die Betten, zu lassen und im Garten die Hundehaufen zu entfernen.

 

Die Umgebung

 

Das kleine Dorf Hude liegt inmitten Schleswig-Holsteins schönster Flusslandschaft, gebildet von den Flüssen Eider, Treene und Sorge, und der typischen Marsch- und Geestlandschaft in unmittelbarer Nähe zur Treene, dessen wunderbar sauberes Wasser an vielen Stellen zum Baden, Angeln und Paddeln oder Kanufahren einlädt. Die zentrale Lage gestattet herrliche Tagesausflüge, z.B in das Holländerstädtchen Friedrichstadt mit den sehenswerten Giebelhäusern, Museen und Grachten in der historischen Altstadt; nach Schleswig zum Wikingermuseum Haithabu und zur alten Waldemar-Mauer (im Sommer finden dort oft Mittelalter-Märkte statt) oder in die pittoreske Hafenstadt Husum mit Schloss, Theodor-Storm-Haus und vielen anderen kulturellen Angeboten. Einen besonderen Hinweis verdient das UNESCO-Weltnaturerbe 'Nationalpark Wattenmeer', das sich rund um die Nordfriesischen Inseln (Sylt, Amrum, Föhr) und die Halligen erstreckt und faszinierende Wattwanderungen (unter kenntnisreicher Führung) bietet. Das Wattforum in Tönning gibt einen hervorragenden Überblick zum Lebensraum Watt und bietet sehenswerte Aquarien und Ähnliches. Die Nordsee mit den riesigen Sandstränden um St.Peter Ording ist mit dem Auto gut zu erreichen

 

Für jüngere Kinder ist der Freizeitpark Tolk bei Schleswig und das Erlebnisbad in Heide interessant sowie - je nach Saison - verschiedene Piratenveranstaltungen in der erreichbaren Umgebung.

 

Ausgeschilderte Radwege in einem dichten Netz ermöglichen einzigartige Einblicke in die weiten Wiesenlandschaften, die alten Moore und Waldstücke. Wanderungen zu Fuß, mit dem Feldstecher und der Wanderkarte zur Hand, bieten mannigfaltige Einblicke in die intakte Natur, vielleicht verbunden mit einem Besuch in einem der vielen Bauernhof-Cafes, die sogar Übernachtungen in Heu und Stroh anbieten.

 

Angeln ist in gepflegten Fischteichen möglich, z.B in Fußmarschentfernung an der alten Eisenbahnbrücke hinter dem Haus. Generell ist die Treene ein besonders ertragreiches Angelrevier mit Meerforelle und gelegentlich Lachs im Oberlauf, und Hecht, Aal und Wels im Unterlauf.

 

Pferdeliebhaber kommen leicht auf ihre Kosten: Ausritte werden von vielen Höfen angeboten, z.B mit herrlichen 'Fjordpferden' im Kurort Süderstapel an der Eider oder Pferdekutschefahrten mit Bauer Möller durch das Schwabstedter Hinterland.

 

Möchte jemand seine Golf-Ambitionen mit 18-Loch-plätzen ausspielen? Am Rande von Husum liegt der Golfclub 'Husumer Bucht', im Staatsforst Rendsburg befindet sich der Platz 'Loher Sand' und in Richtung Heide die renommierte Golfanlage 'Gut Apeldör'.

 

Bademöglichkeiten findet sich in Form von Flussbädern z.B in Schwabstedt oder Süderstapel. Weitere Flussbadestellen liegen bei Fresendelf, Bergenhusen (berühmt für seine hohe Storchpopulation) und Meggerndorf. Außerdem gibt es in Husum ein schönes Hallenbad und natürlich die Strände an Ostsee und Nordsee. Wer ein bisschen Zeit hat, kann einen Tagesausflug auf die dänische Insel Römö einplanen, die innerhalb von 1.5 - 2 Stunden über eine Autobrücke zu erreichen ist.

 

Markttreff in Schwabstedt, Sky und Neukauf sowie Aldi und Lidl in Friedrichstadt bieten gute Einkaufsmöglichkeiten. Wochenmärkte (inklusive Fischmärkte) finden freitags in Friedrichstadt und donnerstags in Husum statt.

 

Weitere Informationen finden Sie auf www.ferienhaus-rosenkate.de/ 

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wenn Sie in der Linkleiste auf die Inseln, Nordstrand, Eiderstedt oder das Festland klicken, öffnet sich eine neue Seite mit vielen Infos, auf der Sie dann an dieser Stelle die einzelnen Ferienobjekte finden.  Einfach eins anklicken und Sie erhalten alle weiteren Informationen zu dem Objekt.

Wichtig ist, dass Sie über das Kontaktformular auf der Vermieterseite Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen, damit dieser auch sieht, dass Sie über Hundeurlaub-in-Nordfriesland auf sein Ferienobjekt aufmerksam geworden sind.

Nordsee mit Hund
Urlaub mit Hund
Loading

Das Angebot auf "Hundeurlaub in  Nordfriesland" wird ständig erweitert.

 

Falls jetzt noch nicht das Richtige dabei ist, schauen Sie doch bitte demnächst mal wieder vorbei.

Copyright für die Vermieterseiten liegt bei den jeweiligen Gastgebern.

Copyright für die Fotos und Texte bei den Urlaubsregionen, bei den angegebenen Fotografen bzw. Textquellen.

Copyright bei allen anderen Seiten und Fotos liegt bei Sylvia Hain

Stichworte: Urlaub mit Hund, Ferien mit Hund, Ferienhaus mit Hund, Ferienwohnung mit Hund, Pension mit Hund, Reisen mit Hund, Nordsee mit Hund,  Hundeurlaub, Pfotenurlaub, Hotel mit Hund

Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hundeurlaub in Nordfriesland - Erholsamer Urlaub mit Hund an der Nordsee